top

Konfirmanden-Jahrgang 2022 / 2023

Die Einladungsanschreiben für den neuen Konfirmanden-Jahrgang wurden verschickt.
Bei der Einladung sind wir vom Geburtsdatum der Jugendlichen ausgegangen. Weil wir es wichtig finden, dass sie mit dem Freundeskreis in den Konfirmandenunterricht gehen und weil die Schule darauf Wert legt, dass die Schüler während des achten Schuljahres den Konfirmandenunterricht besuchen, bitten wir, die Jugendlichen nur dann zum Konfirmandenunterricht anzumelden, wenn sie zur Zeit das 7. Schuljahr besuchen. Gehen sie zurzeit ins sechste oder ein früheres Schuljahr, dann informieren Sie uns kurz. Im nächsten Jahr schicken wir eine neue Einladung.


Für die Planung des Jahrgangs 2022 / 2023 benötigen wir eine schriftliche Anmeldung bis spätestens 3. Juni 2022 im Gemeindebüro, Kohlseestr. 52.

Am 23. Juni um 19.00 Uhr
wird für die Eltern des neuen Konfirmanden-Jahrgangs ein erster wichtiger Informationsabend im Gemeindezentrum, Kohlseestrasse 52 stattfinden.

Der Konfirmanden-Unterricht wird nach den Sommerferien am Dienstag, dem 6. September um 16.00 Uhr im Gemeindezentrum in der Kohlseestrasse 52 beginnen.

Hinweisen möchten wir auf den Einführungsgottesdienst der neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden, der am Sonntag, 18. September 2022 um 10.00 Uhr in der Kirche, Rathausstraße gefeiert werden soll. Es wäre schön, wenn auch die Patinnen und Paten dabei sein könnten.

Konfirmanden-Jahrgang 2021 / 2022

1. Mai - Impressionen des Vorstellungsgottesdienstes der Konfirmand*innen

Thema: Walk of Konfi - Wozu sind wir auf der Welt.
Abbildung
Der "Walk of Fame" -Stern für Jesus trägt das Symbol des Fisches.

Der Symob des Fisches steht für
- Gottes Sohn und Retter
- Jesus hilft den Armen und Bedürftigen
- Es soll kein Unterschied zwischen den Menschen geben
- Gerechtigkeit
- Frieden auf Erden
- Den Nächsten lieben

Matthäus 5, 3 - 10 (abgewandelte Form der Seligpreisungen)

Glückselig sind die, die ein reines Herz haben.

Auf der Konfi-Freizeit im Kloster Höchst haben sich die Konfis mit folgendem Bibeltext auseinandergesetzt.:

Prediger 3, 12 b

Ich bin zu der Erkenntnis gekommen: Das Beste, was der Mensch tun kann, ist, sich zu freuen und sein Leben zu genießen, solange er es hat.
Genieße das Leben und konzentriere dich nicht auf das Schlechte und die unglücklichen Dinge im Leben.

Fixiere dich viel lieber auf das Gute und die lebenswerte Dinge im Leben.

Predigttext: Johannes 15, 12 - 13

Dies ist mein Gebot: Ihr sollt einander so lieben, wie ich euch geliebt habe. Niemand liebt mehr als einer, der sein Leben für seine Freunde opfert.
Konfirmand*innenanmeldung Download ... (72,70 KB)
   Acrobat Reader  Valid CSS!  Valid XHTML 1.0!
bottom